Steuerfreie Gewinnbeteiligung für Arbeitnehmer

Im Rahmen der Ökosozialen Steuerreform hat der Nationalrat am 20.01.2022 eine steuerfreie Gewinnbeteiligung von bis zu 3.000 Euro pro Kalenderjahr beschlossen. Im Fall der Gesetzwerdung sind bereits Auszahlungen in 2022 begünstigt. Die spannendste Frage für Arbeitgeber: Wie kann die Steuerbegünstigung für bestehende Prämien- und Bonusmodelle genutzt werden?   Damit die Steuerbefreiung angewendet werden kann, müssen […]

weiterlesen

Ökosoziale Steuerreform 2022 beschlossen: Wesentliche Maßnahmen zur Steuerentlastung sowie zur Ökologisierung kurz und knapp zusammengefasst

Am 20.1.2022 wurden weitere Punkte der lang diskutierten „Ökosoziale Steuerreform 2022“ im österreichischen Parlament beschlossen. Die Reform enthält zum einen Entlastungsmaßnahmen im Bereich Steuern und Sozialversicherung, zum anderen Maßnahmen, die die Ökologisierung in Österreich vorantreiben und damit einen maßgeblichen Beitrag zur Erreichung der Klimaziele leisten sollen. Maßnahmen zur Steuerentlastung   Senkung der Lohn- und Einkommensteuer […]

weiterlesen

Kryptowährungen richtig besteuern – Update zur ökosozialen Steuerreform

Kryptowährungen haben als Investitionsmöglichkeit in den vergangenen Jahren stark an Bedeutung gewonnen. Somit ergibt sich auch eine Neugestaltung des Steuersystems für Krypto-Assets im Rahmen der ökosozialen Steuerreform. Für international tätige Arbeitnehmer, die Krypto-Assets in ihrem Privatvermögen halten und die ihre steuerliche Ansässigkeit aufgrund eines Dienstvertrags oder Entsendungsvertrags verlagern, kann die Besteuerung von Kryptowährungen oft zu […]

weiterlesen